Erwartungsgespräch

Gespannte Erwartung

Ein Team erhält einen neuen Chef und schaut ähnlich erwartungsfroh wie die beiden Hunde. Für beide Seiten ist jetzt eines wichtig: Sich über die gegenseitigen Vorstellung der Zusammenarbeit auszutauschen. Einer meiner Chefs hatte zu seinem Antritt an seine direkte Berichtslinie drei Fragen per mail formuliert und ein einstündiges Kennenlernen terminiert. Ein gelungener Auftakt insbesondere durch die gestellten Fragen:

  1. Welches wären Ihre drei wichtigsten Handlungsfelder, wenn Sie an meiner Stelle stünden?
  2. Was muß ich vermeiden, um Sie zu demotivieren?
  3. Welchen Beitrag können Sie für unseren Erfolg leisten?

Das Erwartungsgespräch wird in Theorie & Praxis meist stiefmütterlich behandelt oder findet gar nicht statt. Ein Fehler meiner Ansicht nach. Sie wollen sich professionell vorbereiten, unabhängig ob als Mitarbeiter oder Führungskraft? Dann lassen Sie uns einen Termin vereinbaren.